Hier finden Sie uns:

Hospiz Nordheide gGmbH

Hermann-Stöhr-Str. 14

21244 Buchholz in der Nordheide

 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter

04181 13506-0

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Neubau

 

Umzug ins neue Hospiz

 

Ende März war es endlich so weit, die Freude und Erleichterung war groß: das neue Hospiz konnte eröffnet werden. Die Mitarbeiter*innen zogen zusammen mit zehn Hospizgästen in die hellen Räume der Einrichtung in der Hermann-Stöhr-Straße nahe des Buchholzer Stadtwaldes. Noch gibt es kleine Herausforderungen zu meistern, doch die Restbauarbeiten und die Außenanlagen gehen voran und werden fertiggestellt.

 

Leider gab es wegen der Corona-Pandemie keine Eröffnungsfeier, wir möchten diese aber sobald es geht nachholen, hoffentlich spätestens am 9. Oktober 2021 am Welthospiztag.

Im Vergleich zum Altbau gibt es jetzt die Möglichkeit 14 anstatt 12 Hospizgäste auf ihrem letzten Lebensweg zu begleiten. Besonders schön stellt sich die großzügige Gestaltung der Innenräume dar.  Durch Sitzecken, Aufenthaltsräume und einem gemütlichen Kaminzimmer gibt es mehr Platz für Begegnungen und Rückzug.

 

Als Abwechslung für die Gäste im Alltag ist eine Art Rundgang in der Einrichtung mit viel Tageslicht und Blick in die Innenhöfe und Natur möglich. Auch die Außenanlagen mit der Gelegenheit in den Stadtwald zu gehen bieten den Hospizgästen und ihren An- und Zugehörigen Raum zum Ausruhen.

 

Freude gibt es auch über den neuen Schulungs- und Veranstaltungsraum, zukünftig finden dann Infoveranstaltungen im eigenen Haus statt. Für die Mitarbeiter*innen gibt es nun Sozialräume, wo sie sich gern in den Pausen aufhalten und neue Kraft sammeln können.

 

Der Bau hat insgesamt 6,5 Millionen Euro gekostet, finanziert wurde er durch Eigenmittel, Darlehen und Spenden. Unser Dank gilt allen Spenderinnen und Spendern, die diesen Bau mitermöglicht haben. Und auch den Ehrenamtlichen, die tatkräftig den Umzug unterstützt haben.

 

Wie im Altbau in der Vergangenheit, möchten wir auch zukünftig für Menschen in ihrer letzten Lebensphase da sein. Wir möchten ihnen ein würdiges Leben bis zum Schluss ermöglichen, mit einem guten Netz bestehend aus Ärzt*innen, Ehrenamtlichen, Therapeut*innen und Seelsorger*innen.

 

Weiterhin sind wir auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen. Das Hospiz Nordheide finanziert einen großen Teil der Kosten durch Spenden. Hierbei handelt es sich um die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen 5 % Eigenmittel. Zudem finanzieren wir auch therapeutische Angebote über Spenden, um eine optimale Versorgung für die Menschen zu ermöglichen.

 

Wenn Sie uns unterstützen möchten,

spenden Sie bitte auf folgendes Konto der Hospiz Nordheide gGmbH:

 

Hamburger Sparkasse

IBAN: DE51 2005 0550 1383 1221 14

BIC: HASPDEHHXXX

 

Jede Spende hilft!                   

Für Spendenbescheinigungen geben Sie bitte unter dem Verwendungszweck Ihre komplette Adresse an.

 

Unsere Kontaktdaten

 

Geschäftsführung

Bremer Str. 37                                       

21255 Tostedt

Tel.: 04182 2009 151

Fax: 04182 2009 150

p.johannsen@hospiz-nordheide.de

 

 

Hospiz Nordheide gGmbH

Hermann-Stöhr-Straße 14

21244 Buchholz in der Nordheide

Tel.: 04181 13506 0

Fax: 04181 13506 50

 

Flyer Neubau Hospiz Nordheide gGmbH
Flyer Neubau Hospiz Nordheide gGmbH.pdf
PDF-Dokument [958.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hospiz Nordheide gGmbH